Rückblick auf zwei Jahre Arbeit der dezentralen Gleichstellungsbeauftragten im ZLB

Im Rückblick auf 24 Monate Gleichstellungsarbeit im ZLB kann das Gleichstellungsteam resümieren, dass es gelungen ist, von Beginn an als Team zügig gemeinsame Ziele und Vorgehensweisen in den Blick zu nehmen. Gleichwohl gibt es noch offene Themen, die gemeinsam mit allen Mitarbeiter*innen und der Führungsebene im ZLB bearbeitet werden sollten. Dazu zählen die Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten (Personalentwicklung), alternative Formen flexiblen und ortsmobilen Arbeitens (Homeoffice, mobiles Arbeiten) und die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Lebensumständen. Mehr dazu  im Bericht der dezentralen Gleichstellungsbeauftragten im Zentrum für Lehrerbildung.

2021-01-07T14:16:41+01:007. Januar 2021|
Hallo,
ich heiße BeLa.