Zentrum für Lehrerbildung

Das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Universität Duisburg-Essen. Es gliedert sich in eine Mitgliederversammlung, einen Vorstand, einen Geschäftsführenden Vorstand sowie die Geschäftsstelle untergliedert in die Ressorts Schulpraxis und Praktikumsbüro, Standards und Qualitätssicherung, Studierendenservice und Öffentlichkeitsarbeit, Professionsentwicklung, Diagnostik, Institut für Sachunterricht, sowie Arbeitsgruppen und Projekte.

Aufgaben des Zentrums sind die:

  • Entwicklung bzw. Adaption der für die Lehrerbildung relevanten Leitlinien der UDE. Das ZLB beschließt die Standards der Lehrerbildung im Einvernehmen mit den jeweils betroffenen Fakultäten. Es wirkt, in enger Zusammenarbeit mit seinen Kooperationspartnern und insbesondere in Abstimmung mit den jeweils betroffenen Fakultäten, federführend mit an der (Fort‐)Entwicklung der organisatorischen Rahmenbedingungen für die Lehrerbildung im Allgemeinen und trägt so zur Sicherung und Entwicklung der Qualität der Lehrerbildung bei.

  • Konzeption von Instrumenten zur Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in der Lehrerbildung in enger Kooperation mit dem Zentrum für Hochschul‐ und Qualitätsentwicklung (ZfH) und den jeweils betroffenen Fakultäten. Umsetzung der Standards im Rahmen von Verfahren zur Lehrveranstaltungs‐ und Studiengangsevaluation. Auf der Basis der Evaluationsergebnisse erarbeitet das ZLB Empfehlungen an das Rektorat für die Verhandlungen zur Ziel‐ und Leistungsvereinbarung (ZLV) mit der jeweiligen Fakultät.

  • Unterstützung der in der Forschung aktiven Einheiten der UDE bei Forschungsvorhaben im Bereich Lehrerbildung sowie Maßnahmen zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Lehrerbildung sowie Bildungs‐ und Unterrichtsforschung.

  • Entwicklung und der Beschluss der organisatorischen Rahmenbedingungen für die Praxisphasen sowie der Organisation in Kooperation mit den Fakultäten und den Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL).

Wir kooperieren in unseren Aufgabenbereichen mit den in der Lehrerbildung tätigen Fakultäten, den wissenschaftlichen und nicht wissenschaftlichen Einrichtungen sowie den Gremien der Universität und mit den in der Lehrerbildung tätigen Einrichtungen außerhalb der Universität.