Loading...

Herbstschule

Herbstschule2019-05-14T11:30:34+02:00

Gemeinsam für Lehrkräfte, Referendare und Studierende – die Herbstschule, eine Veranstaltung der UDE, der Kompetenzteams Essen, Mülheim / Oberhausen sowie der Bildungsinitiative RuhrFutur. Die Herbstschule ist eine Veranstaltung für alle Phasen der Lehrerbildung mit Vorträgen, einer Podiumsdiskussion und einer besonders großen Bandbreite an Workshops.

Drei Institutionen, ein Ziel: die Verbesserung des Bildungssystems im Ruhrgebiet, um allen Kindern und Jugendlichen Bildungszugang, Bildungsteilhabe und Bildungserfolg zu ermöglichen. Dafür haben die drei Partner RuhrFutur, die Kompetenzteams Essen und Mülheim/Oberhausen sowie das Projekt ProViel – aufbauend auf dem bewährten Format des Zentrums für Lehrerbildung ein institutionenübergreifendes, gemeinsames Veranstaltungsformat weiterentwickelt. Entstanden ist eine Veranstaltung für alle Phasen der Lehrerbildung – Ausbildung, Referendariat und Fortbildung – mit Plenarveranstaltungen, Podiumsdiskussionen und einer besonders großen Bandbreite an Workshops.

Grundsätzlich können Lehrkräfte aller Schulformen der Städte Essen, Mülheim und Oberhausen, Referendare und Lehramtsstudierende der Universität Duisburg-Essen an allen Veranstaltungsformaten teilnehmen.

Studierende können mit der Teilnahme an der Veranstaltung Studienleistungen erbringen.

Nächster Termin:

17. bis 18. September 2019

Ansprechpartnerin

Dilek Gürsoy-Posse