Praxissemester in den Niederlanden

Das ZLB der UDE bietet engagierten Studierenden ab Februar 2022 die Möglichkeit, das Praxissemester an einer weiterführenden Schule im Raum Nijmegen in den Niederlanden zu absolvieren. Die Studientage, Praxisberatungen und Reflexionsangebote werden durch das ZfsL Kleve durchgeführt.

Die Kompetenzziele der Studierenden sind identisch mit denen des Praxissemesters in der Ausbildungsregion der UDE, jedoch liegen zwei Schwerpunkte dieses neuen Angebots auf der Förderung der sprachlichen und interkulturellen Kompetenzen.

Förderung durch Erasmus+ möglich

Das Praxissemester in den Niederlanden kann durch das Erasmus+ -Programm finanziell mit bis zu 495 Euro pro Monat gefördert werden. Voraussetzung dafür ist unter anderem der dauerhafte Aufenthalt am Praktikumsort für den Zeitraum des Praktikums. Die Studierenden müssen sich während der Praktikumszeit also einen Wohnsitz in den Niederlanden suchen.

Folgende Voraussetzungen müssen Studierende erfüllen, um teilnehmen zu können: Sie studieren Deutsch und/ oder mindestens eine moderne Fremdsprache als Unterrichtsfach im Lehramt GyGe oder HRSGe.

Außerdem befinden sich im Masterstudiengang und melden sich zum Wintersemester 2021/22 fristgerecht für das Praxissemester über PVP an. Dies stellt auch sicher, dass sie ihre Praxisphase trotzdem absolvieren können, falls das Auslandspraktikum aus welchen Gründen auch immer nicht wie geplant stattfinden kann.

Bewerbung und Infosprechstunde

Interessierte Studierende können sich per E-Mail an Oliver Göbel bewerben. Die Bewerbung muss ein Motivationsschreiben im Umfang von maximal zwei DIN-A4-Seiten umfassen, einen Lebenslauf sowie das Diploma Supplement. Nach dem Bewerbungsschluss werden die Plätze über ein Auswahlverfahren verteilt.

Für Fragen rund um das Angebot bieten das Ressort Schulpraxis und Praktikumsbüro online eine Informationssprechstunde am 03. September 2021 von 14:00 bis 15:00 Uhr an. Sie findet in folgendem Videokonferenzraum statt:

https://bbb.uni-due.de/b/urs-ejp-lfw-y3p

2021-09-20T13:26:46+02:0026. August 2021|
Hallo,
ich heiße BeLa.