128 angehende Lehrkräfte feierlich verabschiedet

Am 07. April 2017 hat das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) in Kooperation mit dem Landesprüfungsamt für Lehrämter an Schulen (Außenstelle Essen) und dem Prüfungswesen der Universität Duisburg-Essen zum 25. Mal eine Examensfeier für die Absolventinnen und Absolventen aller Lehramtsstudiengänge ausgerichtet. 128 angehende Lehrkräfte erhielten somit die Gelegenheit, den erfolgreichen Abschluss ihres Studiums im Rahmen eines feierlichen Programms in Begleitung ihrer Familien und Freunden zu begehen.

Eröffnet wurde die Feier durch ein Grußwort von Professor Dr. Stefan Rumann, Vorsitzender des Vorstandes des ZLB, der die Anwesenden begrüßte und seine Anerkennung gegenüber der Leistung der Absolventinnen und Absolventen ausdrückte. Im Anschluss sprach Professorin Dr. Isabell van Ackeren, Prorektorin für Studium und Lehre an der UDE. Das dritte Grußwort sprach Ursula Mensel, leitende Direktorin des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) Krefeld. Sie gab den Absolventinnen und Absolventen einen Ausblick auf den zweiten Teil ihrer Lehramtsausbildung, den Vorbereitungsdienst für Lehrämter an Schulen, der für die meisten der 128 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab dem 01. Mai 2017 beginnen wird.

Ein fester Programmpunkt ist bei jeder Feier die Auszeichnung der Absolventinnen und Absolventen, die als Jahrgangsbeste ihren jeweiligen Studiengang abgeschlossen haben. Professor Dr. Stefan Rumann moderierte diesen Teil des Programms. Im Anschluss übernahmen Volkert Rennert, Leiter des LPA in Essen, und Professorin Dr. Isabell van Ackeren die persönliche Ehrung der übrigen Absolventinnen und Absolventen, die auf der Bühne ein Gratulationsschreiben der Universität in Empfang nehmen konnten.

Das musikalische Rahmenprogramm der Feier gestaltete die Gruppe Crêpe Suzette mit drei Chansons.

2018-06-20T11:20:50+00:0029. März 2017|