Tag der Lehrerbildung und Bildungsforschung 2016




Über 200 Gäste beim Tag der Lehrerbildung und Bildungsforschung

Im Rahmen des Tages der Lehrerbildung und Bildungsforschung haben das Interdisziplinäre Zentrum für Bildungsforschung (IZfB), das Graduiertenkolleg Sachunterricht (SUSeI) des Institutes für Sachunterricht (ISU) und das Projekt Professionalisierung für Vielfalt (ProViel/Qualitätsoffensive Lehrerbildung) am Montag, den 13. Juni 2016, gemeinsam ihre Gründung und den Projektauftakt gefeiert. Schirmherrin des Tages war die Prorektorin für Studium und Lehre, Prof. Dr. Isabell van Ackeren.

Vor über 200 internen und externen Gästen wurden durch drei Plenarvorträge und eine Runde von Expert/innen mit „critical friends“ die Perspektiven der Bildungsforschung und Lehrerbildung an der UDE erörtert, in Postergalerien die aktuellen Vorhaben präsentiert und in sieben Workshops Handlungsstrategien entwickelt.
Unser besonderer Dank für viele interessante wie konstruktive Denkanstöße gilt unseren Gastredner/innen und den „critical friends“, namentlich Frau Prof. Dr. Annette Scheunpflug (Universität Bamberg), Herrn Prof. Dr. Andreas Hartinger (Universität Augsburg), Frau Dr. Micaela Krone (Zentrum für schulpraktische Lehrer-ausbildung Kleve), Herr Prof. Dr. Heinz-Hermann Krüger (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg), Herrn RB ́r Ulrich Wehrhöfer (Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW) sowie Herrn Prof. Dr. Lothar Zechlin.

Wir danken allen Teilnehmer/innen für Ihren Beitrag zum Gelingen dieser Veranstaltung!

Fotos der Veranstaltung finden Sie hier