Bildungsforschung in der Lehrerausbildung

Bildungsforschung in der Lehrerausbildung2018-06-20T11:00:45+00:00

Bildungsforschung in der Lehrerausbildung ist ein Kooperationsprojekt von IzfB und ZLB. Im Rahmen der Ausschreibung werden Projekte in der empirischen Bildungsforschung gefördert, die langfristig auf eine forschungsbasierte Weiterentwicklung der universitären Lehrerausbildung abzielen. In den Projekten, die auf 3 Jahre angelegt sind, wird die Möglichkeit zur wissenschaftlichen (Weiter-) Qualifikation geboten. Antragsfrist war der 30. Mai 2014.

Ansprechpartnerin

Dr. Anja Pitton

Titel des Antrages

Antragsteller

Professorin Dr. Kerstin Goebel

Fakultät

Bildungswissenschaften

Antragsteller

Professorin Dr. Isabell van Ackeren, Dr. Anke Liegmann, Dr. Kathrin Racherbäumer

Fakultät

Bildungswissenschaften

Antragsteller

Professor Dr. Ullrich Bauer, Dr. Stephan Drucks

Fakultät

Bildungswissenschaften

Antragsteller

Professor Dr. Marten Clausen, Professor Dr. Hermann Josef Abs, Christina Schöne (geb. Funke), Daniela Langolf

Fakultät

Bildungswissenschaften

Antragsteller

Professor Dr. Philipp Schmiemann

Fakultät

Biologie

Antragsteller

Professor Dr. Maik Walpuski, Professorin Dr. Elke Sumfleth

Fakultät

Chemie

Antragsteller

Professor Dr. Rupprecht Baur, Dr. Dirk Scholten-Akoun

Fakultät

Geisteswissenschaften/ Zentrum für Lehrerbildung

Gefördert mit Mitteln zum Aufbau der Zentren für Lehrerbildung des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung (MIWF).